Christoph B.

Ein Schweizer Multimilliardär – nennen wir ihn mal Christoph B. – hat nach seiner Abwahl als Schweizer Bundesrat grosszügig auf sein jährliches Ruhegehalt von 225‘000.- CHF verzichtet. Chapeau dachten sich viele – ein Politiker mit Rückgrat. Einer der nicht Wasser predigt und Wein trinkt. Wie verwundert rieben sich viele Schweizer diese Tage ihre Äuglein, als…Read moreRead more

Corona rocks …

Kaum werden die Einschränkungen aufgehoben – vergisst die Schweizer Nationalseele die Gefahr, die von Corona ausgeht. Wie Lemminge rottet man sich zusammen, um über dies oder das zu demonstrieren oder die lauen Nächte bei Musik im Getümmel zu verbringen. Vorsichtsmassnahmen sich oder den anderen gegenüber? Schweiss drauf. Was interessiert mich das Gelabere von Gestern. man…Read moreRead more

Black lives matter

Nach den zahlreichen Posts in diversen Social Media Kanälen der vergangenen Tage zu den Polizeiübergriffen in Amerika, stellt sich die Frage, wo die öffentliche Empörung bei all den Menschenrechtsverletzungen in Ländern wie beispielsweise der Türkei, Syrien, China und anderen geblieben ist. Sind wir so abgestumpft, dass wir nur noch auf mediale Hypes reagieren? Hat jedes…Read moreRead more

Brienz: Camper nicht willkommen

Ach – wie hat sie mit gefehlt!!! Die schweizerische Vorliebe für Verbote, Beschränkungen und Bussen …. Nach zweimonatige Selbstisolation hatten wir uns entschieden das Wohnmobil zu entstauben und aufgrund geschlossener Grenzen einmal das Schweizer Hinterland zu erkunden. Für die Übernachtung nutzten wir einen Stellplatzführer, der uns zu einem Kiesplatz in Brienz führen sollte. Im Dunkeln…Read moreRead more