Volltreffer …

Da soll einer nochmals sagen, das Leben sei nicht gerecht. Manches Mal trifft das Corona-Virus auch ins Schwarze …

Ueli & der Tell

Das ist der Ueli …. Nein – nicht Ueli der Knecht. Und auch nicht Ueli – das Basler Bier. Das ist Ueli der Bundesrat. Uli ist ein Mitglied der SVP und damit ein sehr bodenständiger Schweizer.

Seit Tagen irrt er durch die heiligen Hallen des Bundeshauses. Auf der Suche nach dem Wilhelm Tell. Denn er sieht sich von fremden, angsteinflössenden Vögten umringt. Vielleicht sollte ihm einmal jemand zuflüstern, dass der Wilhelm eine Sagengestalt ist, geschaffen von einem seiner politischen Feindbildern – dem „Schwob“ – wie hierzulande am Stammtisch gerne unsere nördlichen Nachbarn betitelt werden.

Ob mit dieser Erkenntnis wohl das Weltbild von Ueli zusammenbrechen wird?

Vielleicht sollten wir ihn einfach weiter suchen und seinen Glauben vom wehrhafte Tell unberührt lassen …

Die 2te Welle

Bald wird sie kommen … die 2te Welle. Dann werden die Klorollen wieder gehortet werden und Herr und Frau Schweizer sich in ihr vertrautes Reddit zurück ziehen. Um so der dunklen Zeit zu trotzen, die dann wieder über über die Schweiz herein zu brechen droht. Stand- und wehrhaft werden sie den Corona-Viren Auge in Auge gegenübertreten, geschützt durch ihre papierene Festungsanlagen ..

Kobalt vs. Kobold

Ich schätze es sehr, wenn engagierte Politiker mit ihrem fundierten Wissen auf gravierende Missstände hinweisen. Aus diesem Grund möchte ich gerne Annalena Baerbock von den Grünen in ihrem Anliegen unterstützen, dass es in unserer Gesellschaft nur noch Kobold-freie Batterien gibt. Mir persönlich war dieser Missstand bis anhin gar nicht bewusst. Doch das Sommerinterview von ihr hat mir die Augen geöffnet. Bitte unterstützt mich und die Grünen darin, möglichst viele dieser seltenen Wesen aus ihren metallenen Gefässen zu befreien – notfalls durch zivilen Ungehorsam. Teilt diesen Post, plakatiert die Innenstädte mit diesem Bild zu und werbt so für unsere Kobolde. Nur gemeinsam können wir nachhaltig für den Schutz unserer Kobolde einstehen …. 

✊FREE the Kobolds ✊

Meinen Respekt für eure selbstlose Unterstützung. So mancher Regenbogen wird es euch künftig danken …

Die Bücher sind da

Endlich sind sie da! – Die bestellten Eigenexemplare meines ersten Buches. Nun heisst es nur noch, sie an den Mann, resp. an die Frau zu bringen. Mal sehen, wie sie sich entwickeln werden. Ob als Bestseller, oder als Ladenhüter 😉 … hängt wohl auch ein wenig davon ab, ob die Diskussionen rund um das Thema “Klima” und “Klimawandel” schon erschöpft sind und zu Müdigkeitserscheinungen führen. Zumindest hat es Spass gemacht – und mal schauen, wer von mir mit einem Exemplar überrascht werden wird 😀